News

18.01.2018

Mediengruppe Oberfranken: Medienkraft Verstärker GmbH geht an den Start

Mit den starken Angeboten des Bamberger Mutterunternehmens Mediengruppe Oberfranken als Basis, bietet die neue Full-Service-Agentur Medienkraft Verstärker GmbH multimediale Dienstleistungen an. Zudem übernehmen die knapp 100 Mitarbeitenden die gesamte Vermarktung der Print- und Digitalangebote der strategischen Geschäftseinheit Lokale Medien.

Bamberg, Januar 2018.

Reichweite generieren, Abverkauf fördern oder Marken- und Produktbekanntheit aufbauen: Die neu gegründete Agentur Medienkraft Verstärker setzt mit einer kundenindividuellen Ansprache auf maßgeschneiderte Produkte und Lösungen aus dem Medien- und Marketing-Umfeld. Klar im Fokus: der Werbeerfolg des Kunden.

Die Medienkraft Verstärker werden gleichzeitig die Vermarktung aller lokalen Print- und Digitalprodukte der Mediengruppe Oberfranken übernehmen – sie nutzen dabei neben den klassischen Medien wie Tageszeitungen und Wochenblätter das reichweitenstärkste Online-Nachrichtenportal Nordbayerns, inFranken.de. Darüber hinaus ist die Agentur kompetenter Partner, wenn es um Social Media, Content Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Native-Ad-Kampagnen oder Corporate-Publishing-Produkte geht. Flankierend kommen multimediale Storyboard-Formate, Videoproduktionen mit Luftaufnahmen sowie 360-Grad-Aufnahmen hinzu – aber auch zum Beispiel die komplette Durchführung von (Kunden-)Events. Auch als Partner für Personalmarketing und Employer Branding steht ein eigenes Experten-Team der Medienkraft Verstärker seinen Kunden zur Seite. Das Credo: Auf welchem Kanal der Kundenerfolg erreicht wird, ist sekundär – wichtig ist, dass die vorgegebenen Werbeziele erreicht werden. Die rund 100 Mitarbeiter betreuen Kunden aus Handel, Handwerk und Industrie. Neben Geschäftsführer Philipp Gatz leiten Aiste Philipp und Stefan Apfel die Geschäfte.

„Unser Full-Service-Angebot richtet sich vor allem an lokale Unternehmen aus Franken. Wir möchten uns langfristig als vertrauenswürdiger, kompetenter und kreativer Agenturpartner am Markt etablieren und zur zentralen Anlaufstelle für alle Fragen in Sachen Werbung werden“, sagt Philipp Gatz, Geschäftsführer der Medienkraft Verstärker. „Als Tochterunternehmen der Mediengruppe Oberfranken schöpfen wir aus einem vielfältigen Portfolio und können so die individuellen Kommunikationsziele der Kunden bestmöglich erreichen“, so Gatz weiter.

„Für unsere strategische Geschäftseinheit Lokale Medien ist diese Neuausrichtung ein wichtiger Schritt“, so Sigrun Albert, Geschäftsführerin der Mediengruppe Oberfranken Zeitungsverlage GmbH, unter deren Dach die Medienkraft Verstärker GmbH agiert. „Wir erschließen uns so zusätzliche Geschäftsfelder und leisten damit einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit des Unternehmens“.

Die Medienkraft Verstärker nutzen Synergien im Unternehmen: So vermarkten sie künftig neben den fünf Tageszeitungen der Mediengruppe Oberfranken (Fränkischer Tag, Bayerische Rundschau, Coburger Tageblatt, Saale-Zeitung und Die Kitzinger) sowie den Franken aktuell-Wochenblättern mit einer Gesamtauflage von 400.000 Exemplaren auch zahlreiche digitale Produkte. Neben dem Flaggschiff, dem Online-Nachrichtenportal inFranken.de, gehören Apps und Jobportale zum Portfolio der Mediengruppe Oberfranken. Auch das Agenturgeschäft ist für die Mediengruppe Oberfranken nicht neu: Neben eigenen gegründeten Werbe- und Digitalmarketingagenturen wie HOCHVIER und //netzheimat, übernahm die Mediengruppe Oberfranken im Herbst vergangenen Jahres mehrheitlich die Digitalagentur EDELWEISS72 in München und Hamburg. Dieses Expertenwissen wird durch die Synergien innerhalb der Mediengruppe über die Medienkraft Verstärker allen lokalen Kunden zugänglich gemacht.

 

Über Medienkraft Verstärker

Die Medienkraft Verstärker GmbH ist eine Full-Service-Agentur für multimediale Dienstleistungen sowie Vermarkter aller lokalen Print- und Digitalprodukte der Mediengruppe Oberfranken. Dabei nutzt sie neben den klassischen Medien wie Tageszeitungen und Wochenblätter das reichweitenstärkste Online-Nachrichtenportal Nordbayerns, inFranken.de. Vor diesem Hintergrund widmen sich die Medienkraft Verstärker ihren Kunden und entwickeln ganzheitliche Konzepte.

In der Medienkraft Verstärker GmbH arbeiten momentan etwa 100 Mitarbeiter an den Standorten Bamberg, Kulmbach, Coburg und Bad Kissingen. Die Experten sind Werbe-Ansprechpartner für über 25.000 lokale und überregionale Kunden. Mehr zu den Medienkraft Verstärkern unter: www.medienkraft-verstaerker.de

 

Über Mediengruppe Oberfranken

Die Mediengruppe Oberfranken vereint in einem leistungsstarken und modern geführten Unternehmen die Geschäftseinheiten Lokale Medien, Fachverlage, Druckereien und Digital sowie die zentrale Finanz- und Servicesparte. Auf diese Weise agiert die Mediengruppe Oberfranken in einem medienorientierten Umfeld und definiert das Potenzial crossmedialer Möglichkeiten zum Nutzen seiner Leser, Kunden und Partner nach aktuellsten Ansprüchen. Durch diese konsequente Bündelung von spezifischem Know-how aus allen Geschäftsfeldern ist die Mediengruppe Oberfranken ein starker und kompetenter Partner, auch über die Region Franken hinaus. Mit rund 1.000 Mitarbeitern am Firmensitz in Bamberg und an weiteren Standorten in Franken, wie Bad Kissingen, Coburg, Kitzingen und Kulmbach, hat die unabhängige Mediengruppe Oberfranken die optimale Nähe zum Markt und zum Kunden. So wurde 2017 ein Umsatz von mehr als 150 Mio. Euro mit informativen, innovativen Produkten und Dienstleistungen erwirtschaftet. Mehr unter: www.mg-oberfranken.de

 

Pressekontakt

Maren Scholz

Leiterin Unternehmenskommunikation

Tel.: 0951 / 188 – 379

Fax: 0951 / 188 – 118

E-Mail: unternehmenskommunikation@mg-oberfranken.de