Duales Studium

Die perfekte Verbindung von Theorie und Praxis.

Ein duales Studium kombiniert wissenschaftliches Lernen an der Hochschule mit der praktischen Anwendung im Unternehmen selbst. Sie erwerben neben Fach- und Methodenwissen ein großes Maß an Handlungs- und Sozialkompetenz. Vereint mit der verkürzten Studiendauer und den einzigartigen Karrierechancen profitieren nicht nur Sie, sondern auch wir als Unternehmen von diesem Studienkonzept.

Weitere Informationen zu dualen Studiengängen in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg erhalten Sie hier


Duales Studium Mediendesign

Bachelor of Arts (B.A.)

Im dualen Studiengang Mediendesign durchlaufen die Studierenden einen ganzheitlichen Prozess aus Konzeption, Entwurf, Realisierung und Beurteilung von Medienprodukten – sowohl in Individualprojekten als auch in arbeitsteiliger Teamarbeit. Dadurch wird neben der Fach- und Methoden- auch die Sozialkompetenz verstärkt gefördert.

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • grundlegende Computerkenntnisse
  • Kreativität und ästhetisches Feingefühl
  • gutes Sehvermögen
  • Freude am Umgang mit Hard- und Software
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ort: Bamberg in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg (www.dhbw.de)
  • Wechsel zwischen theoretischer Ausbildung an der Dualen Hochschule und praktischer Ausbildung im Betrieb im drei-Monats-Rhythmus
  • Studieninhalte: Heranführen an die künstlerisch-gestalterische Arbeitsweise, Projektarbeit in Begleitung von Seminaren  in Entwurfsmethodik, Grafik, Typografie, Fotografie, Animationsgestaltung, Screendesign, Didaktisches Design, Messe- und Ausbildungsgestaltung

Duales Studium Betriebswirtschaftlehre Fachrichtung Medien- und Kommunikationswirtschaft

Bachelor of Arts (B.A.)

Schwerpunkt Digital und Print

Das integrativ ausgerichtete Studium bereitet Studierende darauf vor, Fach- und Führungsaufgaben in der Medien- und Kommunikationswirtschaft zu übernehmen. Dabei ist es konsequent auf die berufliche Herausforderung in Medienunternehmen zugeschnitten.

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Kommunikationsstärke
  • Leistungsbereitschaft und Freude an selbstständigen Arbeiten
  • Analytisches Denkvermögen
  • Interesse an wirtschaftlichen Prozessen
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ort: Bamberg oder Kulmbach in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg (www.dhbw.de)
  • Wechsel zwischen theoretischer Ausbildung an der Dualen Hochschule und praktischer Ausbildung im Betrieb im drei-Monats-Rhythmus
  • Allgemeine Studieninhalte: Allgemeine Studieninhalte: Allgemeine BWL, VWL, Medienökonomie, Medienrecht, Medienmarketing
  • Schwerpunktthemen: Aktuelles auf die Medienbranche bezogenes Fächerspektrum wie z.B. Medientechnologie, Medien und Gesellschaft, Projektmanagement, Planspiele, Rhetorikseminare, Schreibwerkstätten, Fotodesignkurs
  • Ausbildungsinhalte im Betrieb: Projektkonzeption, Textproduktion, Marketing, Markt- und Wettbewerbsanalysen, Businessplanerstellung, Social Media Betreuung

Duales Studium Betriebswirtschaftlehre Fachrichtung Medien- und Kommunikationswirtschaft

Bachelor of Arts (B.A.)

Schwerpunkt Unternehmenskommunikation und Journalismus

Die Medienlandschaft befindet sich im Wandel: Neue Technologien, Globalisierung und verändertes Mediennutzungsverhalten fordern innovative Antworten. Im Mittelpunkt des Studiums stehen daher das crossmediale Arbeiten und die Vernetzung von Medien und Unternehmen. Der Kern des dualen Studiums besteht aus einer soliden betriebswirtschaftlichen Grundausbildung. Der Schwerpunkt "Unternehmenskommunikation und Journalismus" vermittelt das journalistische Grundhandwerk und beschäftigt sich mit der internen und externen Kommunikation von Unternehmen.

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Kommunikationsstärke
  • Leistungsbereitschaft und Freude an selbstständigen Arbeiten
  • Analytisches Denkvermögen
  • Interesse an wirtschaftlichen Prozessen
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ort: Kulmbach in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg (www.dhbw.de)
  • Wechsel zwischen theoretischer Ausbildung an der Dualen Hochschule und praktischer Ausbildung im Betrieb im drei-Monats-Rhythmus
  • Allgemeine Studieninhalte: Allgemeine BWL, VWL, Medienökonomie, Medienrecht, Medienmarketing
  • Schwerpunktthemen: Journalismus-Theorie, Workshops zu PR, Hörfunk, Fernsehen, Schreibwerkstatt, Grundlagen der Unternehmenskommunikation, Krisenkommunikation, Social Media Kommunikation
  • Ausbildungsinhalte im Betrieb: Konzeption und Umsetzung von Beiträgen für Online und Print, Themen- und Bildrecherche, Redigieren von Fachbeiträgen, Besuch von Fachmessen und Kongressen

Duales Studium Betriebswirtschaftlehre Fachrichtung Medien- und Kommunikationswirtschaft

Bachelor of Arts (B.A.)

Schwerpunkt Dialog- und Onlinemarketing

Die Vertiefung „Dialog- und Onlinemarketing“  bietet einen fundierten, an den Themen der Medienbranche ausgerichteten Orientierungsrahmen. Die Vermittlung betriebswirtschaftlichen Grundlagenwissens steht gleichrangig neben der Spezialisierung auf Fragestellung der dialogorientierten Kommunikation. Weiterhin legt das Studium großen Wert darauf, konzeptionelle und technische Kenntnisse zu innovativen Marketingkonzeption zu vermitteln.

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Kommunikationsstärke
  • Leistungsbereitschaft und Freude an selbstständigen Arbeiten
  • Analytisches Denkvermögen
  • Interesse an wirtschaftlichen Prozessen
  • solides, betriebswirtschaftliches Wissen
  • vertiefte Marketing-Kenntnisse
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ort: Bamberg in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg (www.dhbw.de)
  • Wechsel zwischen theoretischer Ausbildung an der Dualen Hochschule und praktischer Ausbildung im Betrieb im drei-Monats-Rhythmus
  • Allgemeine Studieninhalte: Allgemeine BWL, VWL, Medienökonomie, Medienrecht, Medienmarketing
  • Schwerpunktthemen: Medienmanagement, Kommunikationstheorie, Medien des digitalen Marketing, Kampagnenmanagement, CRM, Database, Datamining
  • Ausbildungsinhalte im Betrieb: Betreuung von Social Media Projekten, Content Marketing, Planung, Realisation und Kontrolle von Marketingmaßnahmen, Testing und Überarbeitung einer App, Influencer Marketing