News

19.11.2018

Local hero: inFranken.de feiert 10-jähriges Jubiläum

inFranken.de, eines der führenden Nachrichten- und Serviceportale in Franken, wird 10 Jahre alt.

Bamberg, November 2018 – inFranken.de, eines der führenden Nachrichten- und Serviceportale in Franken, wird 10 Jahre alt. Seit 2008 versorgt die Online-Plattform die fränkische Leserschaft mit regionalen Nachrichten, Service- und Ratgeberthemen. Mit Erfolg: So erreichte inFranken.de mit rund 9 Mio. Besuchen im September (IVW) sein bisheriges Allzeithoch. 

Der rasante Traffic-Anstieg ist insbesondere auf den Relaunch im November 2017 und die Veränderungen des Portals zurückzuführen. So ging mit der neuen Webseite die Umstellung auf ein responsives Design einher. Ein einschneidender Schritt: Im Oktober 2018 kamen bereits 81 Prozent der Besuche über mobile Geräte. Weitere Erfolgsfaktoren von inFranken.de sind die kontinuierliche Suchmaschinenoptimierung und die klare Fokussierung auf Social Media als Traffic-Quelle für das Portal. „Der Ausbau unserer Google- und Facebook-Aktivitäten ist nach wie vor Dreh- und Angelpunkt – mittlerweile kommen zwei Drittel unserer Besuche über diese Kanäle“, sagt Gero Schmitt-Sausen, Geschäftsführer von inFranken.de. Konkret optimiert das Redaktionsteam von inFranken.de die Inhalte für Google News und die organische Suche. Auch bei Facebook steht die ständige Optimierung im Fokus: Themen und Postings wertet das Team tagesaktuell aus.

In Sachen Vermarktung setzt inFranken.de neben dem eigenen Team verstärkt auf Programmatic Advertising (PA). Im März dieses Jahres löste sich das Portal von seinem bisherigen Vermarkter und arbeitet seitdem noch intensiver mit einem Experten im Bereich PA zusammen. inFranken.de-Geschäftsführer Gero Schmitt-Sausen ist seit Dezember 2016 an Bord und konnte die nationalen Werbeerlöse mit seinem Team innerhalb von zwei Jahren mehr als verdoppeln.

 „Der Wettbewerbsvorteil von inFranken.de liegt in unseren schlanken Strukturen und in unserer Fähigkeit, Neues auszuprobieren und schnell auf Marktentwicklungen zu reagieren“, sagt Schmitt-Sausen weiter. So war die Mediengruppe Oberfranken, unter deren Dach inFranken.de agiert, 2014 das erste deutsche Medienhaus, das News-Artikel per WhatsApp in Umlauf brachte. Bis heute ist die Abonnentenzahl von anfangs 2000 auf 12.500 gestiegen. Auch die 2015 lancierte inFranken.de NEWS App auf Basis einer kostengünstigen White-Label-Lösung verzeichnet einen kontinuierlichen Aufwärtstrend: Kamen im Oktober 2017 noch knapp 441.000 Besuche über die App, stieg die Besuchszahl im Oktober 2018 auf rund 620.000 an. Mittlerweile rufen mehr als 10.000 Nutzer die App täglich auf.
 

Über die Mediengruppe Oberfranken

Die Mediengruppe Oberfranken mit Hauptsitz in Bamberg ist ein multimedialer Dienstleister – von Tageszeitungen über Multi-Channel-Marketing und Fachmedien bis hin zu Onlineportalen und Digital Ventures. Ziel des Medienhauses ist es, seinen Kunden in den Bereichen Information, Kommunikation, Werbung, Service, Unterhaltung und Druck ein crossmediales und bedürfnisorientiertes Angebot zu bieten. Die Mediengruppe Oberfranken steht für einzigartige Vielfalt und Kundennähe. Rund 1.100 Mitarbeitende sind an 20 Standorten tätig und erwirtschafteten im Jahr 2017 mit informativen, innovativen Produkten und Dienstleistungen einen Umsatz von mehr als 153 Mio. Euro. Mehr unter www.mediengruppe-oberfranken.de.

Über inFranken.de

inFranken.de ist eines der führenden Nachrichten- und Serviceportale in Franken und verzeichnet 7,8 Mio. Besuche im Monat (IVW 10/2018). Das Webangebot der Tageszeitungen Fränkischer Tag, Bayerischer Rundschau, Coburger Tageblatt, Saale-Zeitung und DIE KITZINGER stellt regionale und überregionale Nachrichten sowie umfassende Services für die Nutzer bereit. inFranken.de ist ein Angebot der Mediengruppe Oberfranken und beschäftigt 28 Mitarbeiter. Die Geschäfte führt Gero Schmitt-Sausen. Mehr unter www.infranken.de


Unternehmenskontakt inFranken.de

Gero Schmitt-Sausen
Geschäftsführer 
Gutenbergstraße 1
96050 Bamberg
Tel.: +49 (951)188-646
E-Mail: g.schmitt-sausen@infranken.de 
  
Pressekontakt inFranken.de

Maren Scholz
PR Consultant
Mobil: +49 (177)8810443
E-Mail: contact(at)marenscholz(dot)com