Mitarbeiter (m/w/d) Druckvorstufe/CTP

Logo der Mediengruppe Oberfranken

Mitarbeiter (m/w/d) Druckvorstufe/CTP

am Standort Kulmbach

Die Baumann Druck GmbH und Co. KG gehört zur mgo360 GmbH & Co. KG, einem 360-Grad-Dienstleister im Bereich Kommunikation & Kampagnen, Digitale Plattformen, Medien & Contentproduktion und Druck. Baumann Druck ist die Beilagendruckerei für mgo360. Das Unternehmen mit Sitz in Kulmbach produziert und organisiert Handelswerbung in großen Stückzahlen. Gedruckt wird im Rollenoffset-Heatset-Verfahren auf vier modernen Anlagen. Über 400 Mitarbeiter der mgo360 GmbH an vier Standorten arbeiten tagtäglich Hand in Hand zusammen, um Menschen zu begeistern. Die mgo360 GmbH & Co. KG ist eine Tochtergesellschaft der Mediengruppe Oberfranken. Diese bietet mit mehr als 50 Einzelmarken ein crossmediales, nutzenorientiertes Angebot für Geschäfts- und Privatkunden. 

Aufgaben

  • Bedienung, Kontrolle, Wartung und Materialbestückung der CTP Anlage
  • Qualitätskontrolle von Druckformen und Formplots nach Vorgabe
  • Verfügungsstellung von Druckplatten mit entsprechenden Druckunterlagen für die Druckproduktion
  • Dokumentation von Arbeitsabläufen und deren Anpassungen
  • Reporting an Abteilungsleitung Druckvorstufe

 

Fähigkeiten und Kenntnisse

  • Abgeschlossene Ausbildung in der grafischen Industrie oder vergleichbare Ausbildung
  • Handwerkliches und organisatorisches Geschick
  • Verständnis für komplexe technische Zusammenhänge
  • Hohe Medienaffinität und Interesse an Innovationen innerhalb der Branche
  • Sicherer Umgang mit PDF-Daten und Kenntnisse von Ausschieß-Programmen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine Arbeit, die Spaß macht, weil Sie im Team Ihre Stärken entfalten Können. Eine sorgfältige Einarbeitung und attraktive Weiterbildungsangebote unterstützen Sie dabei.

Ansprechpartner


Florian Rauschert
Personalreferent
09511880

Mediengruppe Oberfranken GmbH & Co. KG
Gutenbergstr. 1
96050 Bamberg

Direkt zur Online-Bewerbung

Zurück zur Liste

Einblicke in die mgo Arbeitswelt

28. Januar 2022|
Nach oben