Werkstudent (m/w/d) Online-Redaktion, Schwerpunkt News

Logo der Mediengruppe Oberfranken

Werkstudent (m/w/d) Online-Redaktion, Schwerpunkt News

am Standort Bamberg und remote

inFranken.de ist das Nr.1-News-Portal in und für Franken. Neben brandaktuellen Nachrichten bietet inFranken.de eine umfassende Auswahl an Alltagstipps und Service-Angeboten. Mit 19,8 Millionen Visits und 37,6 Millionen PIs (Stand: Januar 2024) zählt inFranken.de außerdem zu Deutschlands größten Nachrichtenportalen und ist regelmäßig in der IVW-Top-50 vertreten. 

Mit unseren über 45 Festangestellten und rund 30 Werkstudierenden leben wir einen starken Teamspirit und eine wertschätzende Unternehmenskultur. Damit unsere Leser*innen jederzeit top-informiert sind, arbeiten wir agil, interdisziplinär und mit großer Leidenschaft an unseren Produkten und gemeinsamen Zielen. InFranken.de ist Teil der mgo lokale Medien GmbH & Co. KG, die mit den fünf etablierten Zeitungsmarken Fränkischer Tag, Saale Zeitung, Die Kitzinger, Coburger Tageblatt und Bayerische Rundschau nicht mehr aus Franken wegzudenken ist. Zur Verstärkung des Newsteams der inFranken.de-Online-Redaktion suchen wir dich. 

Aufgaben

Du unterstützt den News-Bereich der Online-Redaktion inFranken.de in folgenden Aufgabenbereichen:

  • Du recherchierst und verfasst eigenständig Texte (Schwerpunkt News) unter Anwendung der vorher vermittelten Methoden und Wahrung der Objektivität 
  • ​Du passt Beiträge mit Fokus auf Suchmaschinenrelevanz an (Google Long and Short Tail)
  • Du optimierst Überschriften und Teaser für SEO
  • Du spielst Beiträge auf unseren Social-Media-Kanälen aus und betreust ggf. Unsere Communities
  • Du arbeitest aktiv an abteilungsinternen Projekten mit 

Gewünschte Arbeitszeit
ca. 10-12 Stunden pro Woche (538€ Basis) ab sofort 
 
Vergütung: 
12,41 Euro/Stunde 

Fähigkeiten und Kenntnisse

Must Have: 

  • Du bist immatrikulierter Student 
  • ​Du bringst bereits Kenntnisse in der Erstellung redaktioneller Texte mit Schwerpunkt Online mit
  • Du bringst Sicherheit in Orthografie, Grammatik sowie zielgruppengerechter Sprache mit 
  • Du arbeitest gerne selbstständig, bist aber zugleich ein Teamplayer, der sich über jedes konstruktive Feedback freut, um immer besser zu werden  

Nice to have: 

  • Du hast bereits erste praktische Erfahrungen im Umgang mit Online-Medien, Online-Journalismus und Content Management Systemen wie typo3 gesammelt (z.B. in Praktika, Uni-Kursen, etc.) 
  • ​Du verfügst über Kenntnisse im Bereich SEO-Optimierung und hast diese schon anwenden können 
  • Du hast einen persönlichen Bezug zur fränkischen Lebensweise 

Wir bieten

  • Duz-Kultur und Umgang auf Augenhöhe 
  • Umfangreiche Einarbeitung im Team mit fixem Ansprechpartner 
  • Offene und direkte Kommunikation: Regelmäßige Update- und Austauschformate innerhalb des Teams  
  • Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten (inkl. Mobile Office), die sich gut mit dem Studium vereinbaren lassen 
  • Vernetzung innerhalb des mgo-Netzwerkes   
  • Attraktive Sozialleistungen (z.B. igb-Karte, Shiatsu Massagen, uvm.) 
  • Kantine mit täglich frischen Speisen 
  • Du willst im Anschluss an dein deinen Werkstudenten-Job ins Berufsleben einsteigen? Lass‘ uns drüber reden!  

Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung) inklusive deines nächstmöglichen Eintrittsdatums. Du hast vorab noch Fragen zur Stelle? Dann melde dich gerne bei unserer Ansprechpartnerin Kathrin Zeichner. 
 

Zum Schluss noch ein kleiner Hinweis: Wir suchen männliche, weibliche oder diverse Menschen, die unser Unternehmen bereichern möchten. In der mgo ist deshalb das Gender-Sternchen mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Dennoch haben wir uns dazu entschieden, bei unseren Online-Stellenanzeigen darauf zu verzichten, damit unsere Jobangebote im Internet besser gefunden werden können. 

Ein Blick hinter die Kulissen

Ansprechpartner


Kathrin Zeichner
Recruiter
0951/188-600

Mediengruppe Oberfranken GmbH & Co. KG
Gutenbergstraße 1
96050 Bamberg

Direkt zur Online-Bewerbung

Zurück zur Liste

Einblicke in die mgo Arbeitswelt

16. Juni 2024|