Büro-Hacks für echte Könner

In unserer Serie „Büro-Hacks für echte Könner“ stellen wir monatlich Tipps und Tricks vor, die den Arbeitsalltag erleichtern.

Deine Tastatur wurde vielleicht vom Vorgänger übernommen oder ist schon seit x Jahren an dem gleichen Platz? Du denkst dir, dass du sie ja mal sauber machen könntest, aber oft ist es dann im Büroalltag zu stressig oder es passt gerade nicht. Dabei ist es nicht schwer, in ein paar Minuten die Tastatur zu reinigen.

Benötigte Materialien:

  • Post-It
  • Feuchttuch bzw. feuchtes Haushaltspapier

Schritt 1: Drehe die Tastatur um und klopfe den gröbsten Dreck heraus.

Schritt 2: Jetzt kommt das Post-It zum Einsatz: Ziehe das Post It langsam zwischen die Tastenreihen hin und her. Staub, Schmutz und Haare bleiben am Klebestreifen haften. Du wirst verwundert sein, was dort zum Vorschein kommt.

Schritt 3: Zuletzt gehe mit dem Feuchttuch (bekommt man schon günstig im Drogeriemarkt) oder falls noch keine am Platz sind, mit einem feuchten Haushaltspapier über die Tastatur. So verschwinden auch die letzten Reste.